Mandown Clan Berlin

Wer nicht mit uns spielt, spielt gegen uns!

Logo Mandown Clan Berlin
Samstag, 15. Dezember 2018
Die Mitglieder Suchfunktion
3127 Beiträge & 116 Themen in 16 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 15.12.2018 - 23:33.
Forenübersicht » Hard- & Software » News » Intel

vorheriges Thema   nächstes Thema  
145 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (10): < zurück 8 9 (10)
Autor
Beitrag
CSOger ist offline CSOger  
1091 Beiträge -

Tool zum Testen auf ME-Lücke in Core i und Xeon verfügbar

Quelle

Der Intel ist es bei mir geworden.
(Aus Östereich für 385,99 mit Versand)
8700K ist verbaut und hab ihn auch gleich geköpft.
Läuft / rennt ohne Probleme auf 5 Ghz mit nem preiswerten Brett (109 Euro) ohne Firlefanz drauf.
Die Rampreise sind natürlich gerade unverschämt.
Für DDR4 3600 16 GB (2x8) habe ich 200 Euro gezahlt.
Habe aber noch den richtigen Zeitpunkt erwischt.
CPU / Ram / Brett kosten jetzt in Deutschland deutlich mehr.

Na mal schauen was das alte Zeug noch an Kohle bringt.

EDIT

350 Euro gab es noch für das alte Zeug.

EDIT2

Und nochmal die Kosten für die Aufrüstung gesenkt.

Das Delid-Die-Mate 2 zum Köpfen der CPU bei Caseking für 30 Euro gekauft.

Klick

Und nach einmaliger Benutzung für 114 Euro bei ebay wieder verkauft.

Klick 2







Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von CSOger am 07.12.2017 - 10:21.
Beitrag vom 25.11.2017 - 15:09
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von CSOger suchen CSOger`s Profil ansehen CSOger eine private Nachricht senden CSOger zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
Themenicon   
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
na bitte. bei mir wirds wieder nen grüner. hab mir den ryzen 5 1600 gegönnt. brauch das ja eher weniger wegen dem gespiele, sondern hauptsächlich zum arbeiten. da sind 12 threads mit 65watt echt genial.





Beitrag vom 27.11.2017 - 08:58
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
Themenicon    scheitert intel an sich selbst
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
irgendwie ist da was im busch. intel scheint ein massives problem mit 10nm zu haben. die gerüchteküche brodelt, dass man auch den nächsten release in 10nm nicht schafft. vielleicht kommen ein paar notebookprozessoren und das wars. die nächste 14nm architektur steht schon bereit whiskey lake.

bei der letzten präsentation für die börse haben die technikgeeks genau zugehört und geguckt. statt eines silikons zeigte intel nur eine grafik des dieshots. das sagt viel.
selbst nvidia weiß. dass man lieber eine holzkarte zeigt als gar nichts.
(fermi war attrappe )

der alptraum 10nm

weitere analyse

weitere anzeichen sind, dass apple keine neuen cpus von intel geordert hat und stattdessen auf amd setzt.

quelle

dazu kommt dann der druck aus dem low cost bereich arm, die immer effektiver, schneller und günstiger sind. intel konnte dort keinen fuss fassen. da dies jedoch der schnellwachsenste und größte markt ist, tritt intels x86 lizenz immer weiter in den hintergrund. microsoft öffnet windows für arm und zeigt unglaubliche laufzeiten bei laptops.

bis zu 25 stunden

weiterhin musste man seine kampagne intel inside einstellen, weil das geld woanders gebraucht wird. das muss man sich mal vorstellen, das die förderkampagne, die vor allem amd jahre lang aus dem markt hielt, jetzt eingestellt wird.

big blue scheint ein wenig ins schwitzen gekommen zu sein ...



Beitrag vom 02.01.2018 - 11:57
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
Themenicon    der nächste dicke Bug
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
Zitat
Offenbar kann ein Prozess eine Intel-CPU durch Ausnutzen eines Hardware-Bugs dazu bringen, Speicherbereiche zu prefetchen und dann ohne weitere Kontrolle den Zugriff darauf erhalten, ohne dass er die erforderlichen Rechte hat. Konkret gibt es anscheinend einen Weg, anhand dessen ein unprivilegierter Prozess auf den Speicherbereich des Kernels zugreifen kann.



hmmm nicht gut, grade im serverbereich, wo man doch sicher gehen muss, dass keiner aus der vm ausbrechen kann. die chance für die grünen weitere prozente im servermarkt gut zu machen.

quelle



Beitrag vom 02.01.2018 - 21:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
Themenicon    hmm
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
nachdem intel nicht mal zugeben wollte, dass ihre prozessoren fehlerhaft sind und man stattdessen auf andere zeigte, scheinen sie ihr problem immernoch nicht in den griff zu bekommen.

während man mit meltdown noch halbwegs klarkam, so dass zumindest im destopbereich für anwender und zocker kaum veränderungen spürbar sind, scheint man mit dem microcode update für seine prozessoren überhaupt nicht klarzukommen.

nach einpsielen des windowsupdates zeigen intel systeme einen hang zum neustarten.

quelle

intel sieht sich sogar gezwungen sein microcode update zurückzuziehen.

quelle

unglaublich, wenn man weiss, dass das ganze bereis seit letztem sommer bekannt ist.

Hmmm



Beitrag vom 24.01.2018 - 09:56
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
CSOger ist offline CSOger  
1091 Beiträge -

Z370-Platinen bekommen Acht-Kern-CPU-Support

https://www.computerbase.de/2018-07/intel-mainboar...u-suppo rt/

Und die Teile sind wieder verlötet.

https://www.golem.de/news/core-i9-9900k-intels-ach...35685.h tml






Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von CSOger am 25.07.2018 - 19:17.
Beitrag vom 16.07.2018 - 10:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von CSOger suchen CSOger`s Profil ansehen CSOger eine private Nachricht senden CSOger zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
Themenicon    Gerücht
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
es geht das gerücht rum, das intel hyperthreading aufgeben wird.

intel might drop ht

vielleicht liegt es an ihrer schlechten umsetzung, da sie in letzter zeit ettliche bugs und sicherheitslücken darüber bekommen haben.

weiterhin bekommen sie ihren 10nm (gleichwertig mit amds 7nm) prozess nicht in den griff. der servermarkt bekommt wahrscheinlich erst 2020 die ersten prozessoren

roadmap

Sir



Beitrag vom 31.07.2018 - 13:42
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
blaues wunder
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
erlebt wohl grad intel ...

immer mehr sicherheitslücken in seinen prozessoren.
und wieder kostet es leistung (15 - 50%).
die cloudbetreiber springen schon vor freude in die luft.

l1 terminal fault

amd ist wohl nicht betroffen, wird aber durch die patches mit ausgebremst.

nicht installieren sagt amd

und still und heimlich wechselt man den prozess in der 10nm struktur, so dass es zwar nach außen hin 10nm sind, es aber den 12nm prozess von amd entspricht. wow, toll gemacht ...

naja, aber immerhin will man ja mit ex amd power jetzt den graka markt aufmischen ...

twitter teaser





Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von DaZ am 17.08.2018 - 10:03.
Beitrag vom 17.08.2018 - 10:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
Themenicon    peinlich
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
da kriegt chipzilla wohl gar nichts mehr gebacken. deren chipausbeute muss so schlecht sein, dass sie jetzt schon outsourcen müssen, um überhaupt liefern zu können. das ist wohl der nachteil, wenn man fast monopolist ist ...

quelle

das sind zwar nur einstiegschips, aber das zeigt, dass sie alle ressourcen für den servermarkt brauchen. und da kommt jetzt ausgerechnet hp und empfiehlt die epyc server linie von amd, da intel nicht liefern kann

quelle

sieht so aus, als ob intel grad sein blaues wunder erlebt.





Beitrag vom 11.09.2018 - 06:26
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
DaZ ist offline DaZ  
Themenicon    ich kann nicht mehr
Moderator
1266 Beiträge -

DaZ`s alternatives Ego
zitat intel:



und was machen sie jetzt, nachdem sie sich amds ingenieure gekrallt haben

glued together made by intel




Beitrag vom 05.11.2018 - 09:20
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von DaZ suchen DaZ`s Profil ansehen DaZ eine private Nachricht senden DaZ zu Ihren Freunden hinzufügen DaZ auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (10): < zurück 8 9 (10) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
0 registrierte(r) Benutzer und 19 Gäste online. Neuester Benutzer: MaudeSell
Mit 869 Besuchern waren am 15.08.2018 - 05:29 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Alles gute zum Geburtstag    Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Schnur (36)
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
  • Status

  • Heute:   16
    Gestern:   159
    Differenz:   -143
    Gesamt:   556.476

  • Benutzer & Gäste

    28 Benutzer registriert, davon online: 19 Gäste
  • Kalender

  • M D M D F S S
      1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    31  
GFX & © by [MD] | MOSHE -- ZGT -- CAPONE
Seite in 0.19664 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012